arxes-tolina
Camino

Ihr Weg zur digitalen Prozesstransformation

Camino verarbeitet an das System übergegebene Dokumente und ermittelt daraus Informationen, die automatisiert an nachgelagerte Prozessketten zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Die Software ist eine moderne, modular aufgebaute Web-Anwendung. Sie beinhaltet originär eine zentrale Basis- Plattform (Basis-Modul), an die weitere Module (fachliche Anwendungsfälle sog. Use Cases) angebunden werden können. 

Profitieren Sie von unserer einzigartigen Prozesssoftware, die nicht nur Ihre an das System übergebenen Daten bündelt, sondern alle notwendigen Informationen durch Texterkennung extrahiert und effiziente Aufträge steuert. 

Funktionen und Nutzen

Zentrale Verarbeitungsplattform 

  • Bündelung fachspezifischer Dokumente zur automatisierten Verarbeitung der Dokumenteninhalte

Digitale Prozesstransformation

  • Medienbruchfreie, standardisierte und automatisierte Verarbeitung der Informationen mit automatisierter Übergabe an nachgelagerte Prozesse

Kosteneinsparung durch Automatisierung 

  • Einsparen manueller Tätigkeiten durch automatische Datenextraktion aus (un)strukturierten Dokumenten und direkte Initialisierung nachgelagerter Prozessketten
  • Entfall von Routine- Sachbearbeitungstätigkeiten 

Zukunftsorientierte Software 

  • Einfach erweiterbar durch Andocken weiterer dedizierter Anwendungsszenarien
  • Einfache Integration in bestehende IT- Infrastrukturen

Mit dem Einsatz von Camino kann der, in vielen Instituten existente, demografische Wandel bzw. auch Fachkräftemangel abgefangen, als auch ausgeglichen werden. 

Verarbeitungsprozess mit Camino

Verarbeiten Sie Ihre Auftragseingänge digital- einfach, schnell und sicher!

Kontakt

Möchten Sie weitere Informationen zu Camino? 

Gern vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen, an dem Ihnen unsere Experten einen Einblick in die Softwarelösung geben. 

  • Ansprechpartner: Sascha Bals
  • E-Mail: vertrieb@arxes-tolina.de
  • Telefon:  +49 30 - 26 47 45 - 7777